Red Church

Red Church Westside Holy Ghost

Mai 2017

Im ausklingenden 19. Jahrhundert wurde der kleine Ort in dem diese große Kirche steht durch seine Landwirtschaftlichen Erzeugnisse so wohlhabend, dass man sich eine neue Kirche gönnte. Ein roter Backsteinbau im neuromanischen Stil, dessen Blütezeit nicht lange währte und die nicht mal einen eigenen Namen erhielt. Im Wandel der Zeit sank die Kirchengängerzahl wieder sehr schnell, denn die Bürger der Stadt fühlten sich ihrer alten „echten Romanischen“ Kirche mehr verbunden.

Mittlerweile steht sie schon genauso lange leer wie sie in Benutzung war und wurde mehrmals Opfer von Plünderungen und Schmierereien. Alle versuche die Kirche zu retten schlugen bisher fehl, das Dach ist teilweise eingestürzt und die Feuchtigkeit verschlimmert den ruinösen Zustand immer mehr. Nun ist die Stadt wieder Eigentümer, nachdem ein Privatmann die Kirche erworben hatte. Sie plant jedoch keine weitere Nutzung sondern ist eher an einem Abriss interessiert.

Ebenfalls Interessant

 

Sidelong Glance Upstairs Brick
Sleepy Hollow Hexagramm Eastside
Decoration Kinder Graffiti We Miss You Down Here

Schlagwörter: